05.03.2022 – Polizeiberichte

Reichenbach: In Vereinsheim eingebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Vereinsheim in der Kanalstraße ein. In den Räumlichkeiten wurden mehrere Türen erheblich beschädigt. Aus einem aufgefundenen Behältnis wurde Bargeld entwendet. Die Polizei hat vor Ort Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Esslingen unter 0711/3990-330 entgegen.

Esslingen: Dreister Diebstahl aus VW-Bus

Ein 43-Jähriger entlud am späten Freitagnachmittag gegen 17.00 Uhr in der Fritz-Müller-Straße Reifen aus seinem VW-Bus. In einem kurzen unbeaufsichtigten Moment näherte sich eine unbekannte männliche Person dem VW-Bus und entnahm aus einer abgestellten Tasche die Geldbörse des Geschädigten. Nachdem der Geschädigte den Vorfall bemerkte und sich dem Unbekannten näherte, begab sich dieser zu einem wartenden grauen Pkw Peugeot mit französischer Zulassung und stieg in diesen auf der Beifahrerseite ein. Im Anschluss entfernte sich dieser mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Sirnauer Brücke. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Die entwendete Geldbörse konnte kurze Zeit später im näheren Umfeld aufgefunden werden. Aus dieser wurde Bargeld von knapp über Hundert Euro entwendet. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 40-50 Jahre alt, schmales Gesicht und trug eine auffallende bunte Mütze. Hinweise nimmt das Polizeirevier Esslingen unter Telefon 0711/3990-330 entgegen.

Ostfildern: Exhibitionist festgenommen

Ein mutmaßlicher Exhibitionist ist am Freitagnachmittag in Ostfildern, Bereich Scharnhäuser Park, aufgetreten. Gegen 16.10 Uhr hielt sich der 44-jährige Mann im Bereich der Markthalle auf. Im Beisein zweier 5- und 7-jähriger Kinder sowie deren 37-jähriger Mutter urinierte der Mann zunächst, bevor er begann an seinem Glied zu manipulieren. Als die Frau dies bemerkte, rief sie sofort über den Notruf die Polizei. Der Mann konnte kurze Zeit später an Ort und Stelle festgenommen werden. Der erheblich alkoholisierte Mann wurde für weitere Maßnahmen zum Polizeirevier Filderstadt verbracht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner