13.03.2022 – Waldbrand im Horber Wald

Neuhausen (pol) – Zum Brand einer Grünfläche am Waldrand oberhalb des Wohngebietes am Rand von Neuhausen in Richtung Wolfschlugen mussten die Einsatzkräfte am Sonntagnachmittag ausrücken. Gegen 16 Uhr war den Einsatzleitstellen von Feuerwehr und Polizei ein größerer Flächenbrand oberhalb der Kirchstraße gemeldet worden. Die Feuerwehr, die mit zehn Fahrzeugen und 53 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte in dem Bereich mehrere zirka 20 Quadratmeter große Brandnester feststellen, die sich auf einer Fläche von geschätzten 150 Metern mal 200 Metern ausgebreitet hatten und gelöscht werden mussten. Zur Unterstützung bei der Suche nach weiteren Glutnestern und zur Fertigung von Übersichtsaufnahmen war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Zur Höhe des entstandenen Flurschadens liegen noch keine Angaben vor.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner